Was haben Rückenschmerzen mit den Zähnen zu tun?

Internationaler Kongress für propriozeptive und biomechanische Therapie tagte im Rummelsberg

Drei Tage drehte sich im Tagungszentrum Rummelsberg alles um den Einfluss von Kiefer-,Fuß- und Augenfehlstellungen auf den Bewegungsapparat. Gelenk- und Rückensehmerzen lassen sich in manchen Fällen durch Korrekturen der Funktionalität des Bisses oder aber mithilfe neurovegetativer Therapiesohlen (Podosohle?) reduzieren oder sogar beheben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.