Physiognomie von Fuß und Kopf

Internationaler Kongress tagte in Rummelsberg – Gehen im eigenen Rhythmus

RUMMELSBERG – Man macht es ganz automatisch. Beim ersten Kontakt nimmt man instinktiv Ausdruck, Körperhaltung, Geruch, Kleidung, Stimme eines fremden Menschen wahr, ordnet alles ein und schon ist der erste Eindruck von der Person gegenüber fertig. Wichtiger Blickpunkt ist dabei vor allem das Gesicht und der Gesichtsausdruck.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.